Mannschaftsfoto (kleine Version)



D3
3. Damen

Trainer:
Zugänge:Merle Prütt, Lykka Pohlmann, Joana Michaelis (A-Jugend)
Abgänge:Helena Marks, Daniela Quest (Karriereende), Aranka Nawrocki (beruflich), Cora Schumacher (beruflich)
 
Trainingszeiten:Mittwoch 20.30 - 22.00 Uhr (Pestalozzistr.)
Sportliche Erfolge:
Meister Landesliga Bremen Saison 2013/2014
Meister Landesliga Bremen Saison 2014/2015

Kadervorstellung

Letzte Berichte

Arbeitssieg und Schlappe

TV Oyten III erkämpft sich gegen den Hagener SV zwei Punkte

Landkreis Verden. Eine Niederlage und einen Sieg vermeldet das kreisverdener Duo in der Handball-Landesklasse der Frauen: Während der TSV Morsum beim HC Bremen deutlich unterlegen war, hat der TV Oyten III in eigener Halle gegen den Tabellenletzten Hagener SV einem Arbeitssieg eingefahren.

TV Oyten III - Hagener SV 29:27 (10:13): Der Oyten III musste sich gegen den noch punktlosen Aufsteiger aus dem Kreis Stade mächtig strecken bis im fünften Spiel die Saisonpunkte Nummer fünf und sechs auf der Habenseite verbucht waren. Bis zum 25:26 (52.) war die Mannschaft von Trainerin Merle Blumenthal fast ständig einem Rückstand hintergelaufen. Erst weiterlesen…

Niederlage stand für Blumenthal nie zur Debatte

Oyten - Zweites Spiel, zweiter Sieg: Für die Damen des TV Oyten III hätte der Auftakt in der Handball-Landesklasse besser nicht verlaufen können. Bei der TS Woltmershausen behauptete sich das Team von Merle Blumenthal dank einem überzeugendem Tempospiel mit 24:21 (13:9). "Eine Niederlage stand für uns nie zur Debatte. Das war schon eine sehenswerte Vorstellung", zeigte sich Oytens Trainerin im Anschluss hoch zufrieden. Zwischen den Pfosten zeigte die reaktivierte Aranka Nawrocki, die die urlaubende Keeperin Sünje Boll vertrat, eine grandiose Partie. Die Blumenthalschützlinge lagen zwar mit 1:2 im Hintertreffen, doch in der Folge zündeten die Gäste den Turbo. Nach einem weiterlesen…

Merle Blumenthal ist mit der Ausbeute zufrieden

Die Handballerinnen des TV Oyten III legen den perfekten Start hin. Denn auch das zweite Saisonspiel wurde gewonnen

Bremen. Perfekter Saisonstart für den TV Oyten III in der Handball-Landesklasse der Frauen. Nachdem die Sieben von Trainerin Merle Blumenthal bereits ihr erstes Saisonspiel beim TuS Komet Arsten II mit 30:25 gewonnen hatte, legte die Drittvertretung der „Vampires“ nun beim TS Woltmershausen nach: 24:21 (13:9) lautete das Resultat am Ende zugunsten der Gäste. 4:0 Punkte aus zwei Auswärtsspielen seien zunächst einmal nicht so schlecht, kommentierte Merle Blumenthal den gelungenen Start ihrer Truppe in die neue Spielzeit. 

In der Hansestadt war der TV Oyten III bis zum 2:3 in der sechsten Spielminute noch einem Rückstand hinterhergelaufen. Dann brachte Joana Michaelis weiterlesen…

Alle Berichte dieser Mannschaft anschauen