Mannschaftsfoto (kleine Version)

TV Oyten Vampires Saison 2019/2020

D1
1. Damen

Trainer:
Co-Trainer:
 
Mannschaftsarzt:Dr. Matthias Muschol
Physiotherapeut:Ann-Kathrin Abbes
Team-Manager:
Torwart-Trainer:
Zugänge:Pia Franke, Lena Schulz (zurück aus Handballpause), Julia Reinefeld (HSG Heidmark), Isabel Schengalz (SV Werder Bremen), Ashley Butler (HSG Hude/Falkenburg), Nathalie Meinke, Mirja Meinke, Sabine Peek, Jana Stoffel, Jasmin Johannesmann (TV Oyten II)
Abgänge:Patricia Lange (Karriereende), Lisa Bormann-Rajes (HSG Blomberg-Lippe), Kim Pleß, Marielle Wolf, Jana Kokot, Lisa Goldschmidt (Handballpause / Ziel unbekannt),
 
Sportliche Erfolge:
Saison 2007/2008: Aufstieg in die 2. Bundesliga Nord Frauen
Saison 2008/2009: Meister Regionalliga Nord Frauen
Saison 2009/2010: Aufstieg in die 2. Bundesliga Nord Frauen Klassenerhalt 7. Platz
Saison 2011/2012: 3. Platz Liga 3 DHB Nord Frauen
Saison 2012/2013: Meister DHB 3. Liga Nord
Saison 2013/2014: Vizemeister DHB 3. Liga Nord
Saison 2015/2016: 3. Platz 3. Liga Nord
Saison 2016/2017: Meister DHB 3. Liga Nord



Trainingszeiten:
Dienstag: 20.30 Uhr - 22 Uhr Pestalozzistraße
Mittwoch: 20.30 Uhr - 22 Uhr Pestalozzistraße
Donnerstag: 19 Uhr - 20.30 Uhr Pestalozzistraße

Kadervorstellung

Letzte Berichte

Keine Absteiger aus der 3. Liga

Die Kaderplanungen hat der TV Oyten Anfang der Woche abgeschlossen. Nun weiß der Klub auch endgültig, dass das erste Frauen-Team auch in der kommenden Saison in der 3. Liga aufläuft.

Die Handballerinnen des TV Oyten gehen in der kommenden Saison in der 3. Liga an den Start. (Björn Hake)

Was sich bereits seit Anfang des Jahres angedeutet hat, ist nun Gewissheit. Der Vorstand des Deutschen Handballbundes (DHB) hat jetzt eine Modusänderung für die 3. Ligen der Männer und Frauen beschlossen. Einer der wichtigsten Punkte des Beschlusses: In der aktuellen Saison, die wegen weiterlesen…

TV Oyten schließt Planung im Rekordtempo ab

Trainer des TV Oyten haben Gespräche mit den Spielerinnen aus dem aktuellen Kader beendet – Winkler bleibt

Die beiden Trainer des TV Oyten haben die Gespräche mit den Spielerinnen aus dem aktuellen Kader beendet. Als letzte Spielerin hat nun Emily Winkler ihre Zusage gegeben.


Marc Winter (links) und Lars Müller-Dormann gehen mit einem etwas kleineren Kader in die Saison 2021/2022. (Björn Hake)

Diese Geschichte erinnert an den berühmten Vogel und den nicht minder prominenten frühen Wurm. Denn obwohl das Jahr erst rund zwei Monate alt ist, der Start in die Handball-Saison 2021/2022 dementsprechend noch sehr weit entfernt, haben die beiden Coaches des TV Oyten, Marc Winter und Lars weiterlesen…

Anna-Lena Meyer und Nathalie Meinke geben ihre Zusage beim TV Oyten

Anna-Lena Meyer und Nathalie Meinke stehen auch in der kommenden Saison für den TV Oyten auf der Platte. Mit den Zusagen des Duos sind die Gespräche mit den Spielerinnen fast abgeschlossen.


Anna-Lena Meyer bleibt dem Handball-Drittligisten TV Oyten treu. (Björn Hake)

Die Nächsten bitte: Anna-Lena Meyer und Nathalie Meinke bleiben dem Handball-Drittligisten TV Oyten treu. Das bestätigte „Vampires“-Coach Marc Winter am Mittwoch im Gespräch mit unserer Zeitung. „Das sind zwei wichtige Zusagen, über die wir uns sehr freuen“, sagte Winter. Beide Spielerinnen agieren aus dem Rückraum und sind fester Bestandteil in weiterlesen…

Alle Berichte dieser Mannschaft anschauen

Spielplan

Spielplan in externer Ligaverwaltung aufrufen

Tabelle

Tabelle in externer Ligaverwaltung aufrufen