Bea Junges Team siegt locker 31:16

Oyten - Mit überzeugender Teamleistung holte die von Bea Junge trainierte weibliche C-Jugend des TV Oyten durch das klare 31:16 (16:8) über ATSV Habenhausen zum Start der Oberliga-Vorrunde beide Punkte. Die Heimsieben begann prima - 6:1 (12.).  Der Vorsprung wurde aus gut stehender Abwehr mit Tempo bis zur Pause auf 16:8 ausgebaut. Die körperlich unterlegenden Gäste fanden auch danach kein Mittel gegen den weiter konzentriert spielenden TVO. Die Vorentscheidung fiel beim 22:12 (37.). 
Tore TV Oyten: Svea Helmke (5), Maja Hidde (3), Hannah Leontine Martens (2), Mira Husemann (6), Esther Grönke (3), Jette Ohlhorst (4), Kim Laura Schmelz (3), Mia Geßler (5). 
Achimer Kreisblatt vom 13.09.2019 Autor: Gunther Bosselmann

27.09.2019, 11:40 Uhr Presseberichte