TV Oyten II trifft auf Rosengarten

Sie hatten sich einen Erstligisten gewünscht und bekommen ihn jetzt auch: Die Oberliga-Handballerinnen des TV Oyten II treffen in der zweiten Runde des DHB-Pokals auf den Bundesligisten Buchholz 08-Rosengarten. Das hat die Auslosung am Dienstag ergeben.  Ausgetragen wird das Spiel in der Pestalozzihalle am Wochenende des 2./3. Oktober.


Für Kim Pleß dürfte das Treffen mit ihrem Ex-Verein besonders werden. (Foto: Björn Hake)

Obwohl bis zu dem Pokalspiel noch ein paar Wochen vergehen, sei die Freude schon jetzt groß, sagte TVO-Trainer Kai Flathmann: „Schließlich ist Rosengarten nicht nur Bundesligist, sondern auch Vize-Pokalsieger der vergangenen Saison.“ Für Oytens Kim Pleß dürfte das Spiel derweil noch besonderer werden als für ihre Teamkolleginnen. Denn einst spielte sie selbst für die Handball-Luchse. 

Die Drittliga-Reserve des TV Oyten hatte sich im vergangenen Jahr dank eines dritten Platzes beim Final Four um den Verbandspokal für den DHB-Pokal qualifiziert.

Quelle: Achimer Kurier  -  Autor: Florian Cordes

01.09.2021, 05:28 Uhr Presseberichte