Mannschaftsfoto (kleine Version)

mA
männliche A-Jugend

Trainer:
Co-Trainer:Sören Blumenthal
 
Co-Trainer:
 
Co-Trainer:
 
Zugänge:Daniel Robin, Milhan Yavas, Mattis Brüns, Niklas Wehrkamp, Max Borchert, Timo Blau, Kilian Tiller, Mohamed Sibahi, Robin Hencken, Chris Ole Brandt (alle eigene B-Jugend), Matthis Köhlmoos (Jugendhandball Wümme)
Abgänge:Alle Spieler aus dem Jahrgang 1998 in den Seniorenbereich
 
Trainingszeiten:Dienstag 19.00 - 20.30 Uhr (Stader Str.)
Mittwoch 19.00 - 20.30 Uhr (Pestalozzistr.)
Sportliche Erfolge:
Aufstieg Jugend-Bundesliga Saison 2017/18

Kadervorstellung

Letzte Berichte

Oytener Vormachtstellung

Jugendhandball Kreis Verden

15 Teams aus dem Landkreis Verden werden in der kommenden Saison in den Leistungsklassen der Handball-Verbände Bremen und Niedersachsen vertreten sein. Sieben von ihnen tragen den Namen TV Oyten.

Landkreis Verden. Sie sind Geschichte. Gemeint sind die Relegationsrunden im Jugendhandball. Ein echtes Kunststück ist in der Verlängerung der Saison 2016/2017 bekanntlich den A-Jugend-Handballern des TV Oyten mit dem Aufstieg in die Jugend-Bundesliga gelungen. Aber auch in der Breite kann sich die Ausbeute der Nachwuchs-Teams aus dem Landkreis Verden sehen lassen: Mit insgesamt 15 Mannschaften wird die hiesige Region in der neuen Spielzeit in den Leistungsklassen der Verbände Bremen und weiterlesen…

Momentaufnahme oder Wachablösung?

Handball-Bundesliga der A-Junioren

Die A-Junioren der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg und des TV Oyten verdrängen die SG HC Bremen/Hastedt aus dem Oberhaus. Ist das mehr als eine Momentaufnahme?

Bookholzberg/Oyten. Die SG HC Bremen/Hastedt ist eines der Aushängeschilder in Sachen Jugendhandball in der Region: Regelmäßig kämpft der Nachwuchs um einen der oberen Tabellenplätze, und die A-Junioren maßen sich sechs Jahre lang sogar mit den ganz großen Teams wie den Füchsen Berlin oder dem THW Kiel in der Bundesliga. Doch damit ist vorerst Schluss, die A-Junioren der SG scheiterten in der Relegation und mussten stattdessen mit der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg und dem TV Oyten zwei anderen Teams weiterlesen…

Oyten trifft auf die „Großen“

TV Oyten A-Jugend

Die männliche A-Jugend des TV Oyten wird es in der kommenden Bundesligasaison mit den ganz großen Namen des Handballsports zu tun bekommen: die Gruppeneinteilungen sind abgeschlossen.

Oyten. Vor zwei Wochen hat die männliche Handball-A-Jugend des TV Oyten bekanntlich Geschichte geschrieben. Die „Vampires“ werden in der kommenden Serie mit ihrer männlichen A-Jugend in der Jugend-Bundesliga mitmischen. Jetzt wolle er mit seiner Mannschaft auch gegen die großen Namen spielen, kündigte Coach Thomas Cordes nach dem Aufstieg an. Nun hat der Deutsche Handball-Bund (DHB) die Gruppeneinteilungen für die neue Saison vorgenommen – und der Wunsch von Cordes wurde erhört.

Der TV weiterlesen…

Alle Berichte dieser Mannschaft anschauen

Spielplan

Tabelle