Kokots Abschiedstour

Oberliga Frauen

Das Handballspiel des TV Oyten II beim VfL Oldenburg III wird eines der letzten sein, bei dem Jana Kokot als Trainerin auf der Oytener Bank Platz nehmen wird. Zum Saisonende gibt sie ihr Amt ab.

Der TV Oyten II tritt am 17. Spieltag in der Handball-Oberliga Nordsee der Frauen beim Tabellennachbarn VfL Oldenburg III an. Es wird der letzte Auftritt von Jana Kokot in Oldenburg als Trainerin der Zweitvertretung der „Vampires“ sein. Kokot gibt zum Ende der Saison ihre Ämter als Trainerin der Zweiten sowie der weiblichen A-Jugend ab. Der Grund: Jana Kokot ist beruflich immer stärker eingespannt und möchte sich zudem auf die Drittliga-Damen konzentrieren.„Es ist eine Entscheidung, die in mir gereift ist. Es ist der richtige Schritt, auch wenn ich ihnen schweren Herzens gehe“, betont Kokot. Die Vereinsführung sei bereits seit Längerem informiert und dementsprechend bereits in Gesprächen mit potenziellen Nachfolgern.

Noch ist das aber Zukunftsmusik, die Gegenwart heißt VfL Oldenburg III. Die Vorbereitung auf diese Partie sei etwas anders als sonst, sagt Kokot, da der Fokus ausschließlich auf der eigenen Truppe liegt. „Bei Oldenburg weiß man halt nie, wer aufläuft.“ Dementsprechend schwierig sei auch die Prognose des Spielausgangs. Aber: „Dadurch ist es keine gefestigte Mannschaft, das ist unsere Chance.“

Quelle: Achimer Kurier - Autor: Patrick Hilmes

09.02.2018, 19:58 Uhr Presseberichte

Nächstes Spiel

TVO Vampires vs. Buxtehuder SV II
Datum: 22.04.2018
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Halle: Pestalozzistraße 10, 28876 Oyten

TOP-Partner

  • KSK Verden Logo
  • Oxycare Logo
  • Stadtwerke Achim Logo
  • Volksbank Oyten Logo
  • TeamSport Logo BTG Logo
  • J. Luxat Logo Schulz Klimatechnik Logo
  • TV Oyten Hauptverein Banner
  • FSJ Banner

Handball-Ticker