Der TV Oyten III steht beim Tabellenzweiten HSG Delmenhorst vor einer hohen Hürde

HSG Delmenhorst - TV Oyten III (So., 15 Uhr)
„Wir gehen nur mit einem schmalen Kader in diese Auswärtspartie. Mal sehen, ob wir wegen der Grippewelle überhaupt spielfähig sind“, ist Spielertrainerin Eva Schmidt selbst auch erkältungsgeplagt. „Delmenhorst verfügt über einen guten Parallelstoß und rangiert nicht unberechtigt auf dem zweiten Platz“, backt Trainerin Schmidt im Vorfeld kleine Brötchen. Gute Kunde gibt es von Rückraumspielerin Maike Hemmerich, die sich zurückgemeldet hat. Gleiches gilt für Jessica Dukat und Jaane Buschmann. „Ich hoffe noch auf weitere Zusagen“, so Schmidt

Quelle: Achimer Kreisblatt vom 03.11.17
Autor: Björn Lakemann

03.11.2017, 10:07 Uhr Presseberichte

Nächstes Spiel

TVO Vampires vs. SV Grün-Weiß Schwerin
Datum: 28.01.2018
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Halle: Pestalozzistraße 10, 28876 Oyten

TOP-Partner

  • KSK Verden Logo
  • Oxycare Logo
  • Stadtwerke Achim Logo
  • Volksbank Oyten Logo
  • TeamSport Logo BTG Logo
  • J. Luxat Logo Schulz Klimatechnik Logo
  • TV Oyten Hauptverein Banner
  • FSJ Banner

Handball-Ticker