Die Luft ist im Saisonfinale raus

Hude. Bei den Handballerinnen des TV Oyten II hat am letzten Spieltag der Saison 2016/2017 nicht mehr viel zusammen gepasst. Nach einer 24:37 (12:16)-Niederlage bei der HSG Hude/Falkenburg beendet die Zweitvertretung der „Vampires“ die Serie auf Rang acht.

Alle wichtigen Entscheidungen waren in der höchsten Spielklasse der Verbände Bremen und Niedersachsen bereits vor dem Saisonfinale gefallen: Der VfL Stade kehrt als souveräner Meister in die 3. Liga zurück, Aufsteiger HSG Bützfleth/Drochtersen und die SG Findorff sind als Absteiger in der kommenden Spielzeit in der Landesliga unterwegs.

Dem TV Oyten II tat die Niederlage im Landkreis Oldenburg nicht mehr weh. Es sei dieses Mal keine Zittersaison gewesen, bilanzierte Oytens Interimstrainerin Carolin Pleß. Am Ende sei die Luft doch ein wenig raus gewesen.Bei der HSG Hude/Falkenburg waren die Gäste gut gestartet. Nach neun Minuten lag der TVO mit zwei Toren vorne. Carolin Pleß hatte zum 6:4 getroffen. In der Folge lief bei der Drittliga-Reserve dann immer weniger zusammen. Als Linkshänderin Mareike Zetzmann (7 Tore) fünf Minuten vor der Halbzeit für Hude erfolgreich war, lautete das Resultat bereits 15:10 für die Heim-Mannschaft. Nele Siemers und Jasmin Johannesmann trafen danach zum 15:12. Zur Halbzeit betrug der Rückstand vier Tore. Man habe die rechte Seite des Gegners mit Mareike Zetzmann und der jungen Ashley Butler (5 Tore) nicht in den Griff bekommen, sprach Carolin Pleß ein Manko im Spiel ihrer Mannschaft an.

Im zweiten Abschnitt war das Match schnell entschieden. Direkt nach dem Wiederanpfiff erhöhten die Gastgeberinnen mit einem 3:0-Lauf auf 19:12. Die Führung baute der Vierte des Endklassements danach über 29:19 (48.) bis auf dreizehn Treffer aus. Beim TV Oyten waren beim Saisonfinale bis auf Nina Schnaars alle Spielerinnen dabei.

Quelle: Achimer Kurier - Autor: Jürgen Prütt

15.05.2017, 07:46 Uhr Presseberichte

Nächstes Spiel

Momentan keine Spielplandaten verfügbar.

TOP-Partner

  • KSK Verden Logo
  • Oxycare Logo
  • Whirlpool Living Logo
  • Volksbank Oyten Logo
  • Venado Logo TeamSport Logo Stadtwerke Achim Logo
  • J. Luxat Logo Schulz Klimatechnik Logo BTG Logo
  • TV Oyten Hauptverein Banner
  • FSJ Banner

Handball-Ticker