Handball-Landesligist TV Oyten III tritt bei SG HC Bremen/Hastedt an

Schacht: „Auf unser Spiel achten“

Oyten - In seinem drittletzten Saisonspiel tritt Handball-Landesligist TV Oyten III am Dienstagabend (Anwurf 20 Uhr) beim Tabellenzehnten SG HC Bremen/Hastedt an.

Schon das Hinspiel in der heimischen Pestalozzihalle war bestens gelaufen (36:28) – das Team des Trainerduos Isabel Schacht und Eva Schmidt peilt demnach auch in der Hansestadt einen doppelten Punktgewinn an.

Trainerin fordert Konzentration auf eigene Stärken

Zuletzt musste der Oytener Auftritt abgesagt werden, da keine Schiedsrichter verfügbar waren. „Es geht gar nicht so sehr um die Stärken des Gegners. Wir müssen auf unser Spiel achten dann ist der HC allemal schlagbar“, hofft Übungsleiterin Schacht, die selber am Dienstagabend allerdings nicht dabei ist.

Die beim 27:25-Erfolg in Morsum vergrippte Svenja Kristen wird dagegen wieder mitwirken, um mitzuhelfen den zweiten Sieg am Stück für Oytens Dritte einzufahren.


Quelle: Achimer Kreisblatt vom 03.04.17
Autor: Björn Lakemann

04.04.2017, 10:40 Uhr Presseberichte

Nächstes Spiel

TVO Vampires vs. SV Henstedt-Ulzburg
Datum: 17.09.2017
Uhrzeit: 15:00 Uhr
Halle: Pestalozzistraße 10, 28876 Oyten

TOP-Partner

  • KSK Verden Logo
  • Oxycare Logo
  • Whirlpool Living Logo
  • Volksbank Oyten Logo
  • Venado Logo TeamSport Logo Stadtwerke Achim Logo
  • J. Luxat Logo Schulz Klimatechnik Logo BTG Logo
  • TV Oyten Hauptverein Banner
  • FSJ Banner

Handball-Ticker