Abwehrleistung siegt über Abschlussschwäche

Regionsoberliga: TV Oyten II – TSV Ottersberg 24:21 (9:9)


Die 2. Herrenmannschaft des TV Oyten musste sich heute nach den vorangegangenen beiden ersten Saisonspielen gegen deutlich unterlegene Sulinger und leicht überlegene aber nicht unschlagbare Embsener auf gleicher Ebene messen; der TSV Ottersberg war zu Besuch.

Nach sehr gutem Auftakt und damit einhergehender deutlicher Führung (9:4) bis zur 18. Spielminute konnte Oyten auf eine starke Abwehrleistung zurückblicken, die gepaart mit der guten Torwartleistung nicht mehr als vier Gegentore zuließ. Die hohe Fehlerquote im Angriff hielt sich zu diesem Zeitpunkt noch in Grenzen, was sich in den letzten zwölf Minuten der ersten Halbzeit aber ändern sollte. Durch folgenschwere weiterlesen…

Letztes Heimspiel der Saison

Das Ende der aktuellen Spielzeit der Kreisoberliga der Männer ist nur
noch wenige Spieltage entfernt und pünktlich zum Saisonendspurt hat sich
der TV Oyten mit zwei furiosen Last-Minute-Siegen im Kampf um die
vorderen Tabellenplätze zurückgemeldet. Das Momentum ist klar auf Seiten
der Oytener, bei denen die Stimmung vor dem letzten Auftritt vor eigenem
Publikum bestens ist, wie Björn Steinsträter bekräftigt: "Geil, dass wir
gegen Daverden gewonnen haben. Das war so wichtig. Jetzt wollen wir
diese Serie unbedingt fortsetzen und im letzten Heimspiel den nächsten
Sieg einfahren!"Die Zeichen für einen weiteren doppelten Punktgewinn
stehen dabei nicht schlecht. Mit dem TSV Eystrup weiterlesen…

Topspiel in der Kreisoberliga

TVO hat die Möglichkeit auf Platz 2!

Liebe Handballfreunde,
am Wochenende empfängt die 1.Herren des TV Oytens den Ligakonkurrenten TuS Komet Arsten. Für unsere 1.Herren besteht die Möglichkeit an Arsten mit einem Sieg vorbeizuziehen und somit auf Platz 3 zu klettern. Eine Niederlage von TSV Daverden am Samstag ermöglicht sogar Platz 2! Wir erwarten ein spannendes und hart umkämpftes Spiel. Wir laden euch herzlich ein und würden uns über eure Unterstützung freuen.

Eure 1.Herren

Männliche B der Vampires startet mit Sieg in die Serie

In der Handball-Landesliga der männliche Jugend B hat der TV Oyten zum Saisonstart die ersten Punkte eingefahren. Das Heimspiel gegen die HSG Bützfleth/Drotchersen wurde deutlich mit 29:17 (11:5) gewonnen. Mit dem Erfolg ist dem Aufsteiger ein guter Einstand in die Spielzeit 2014/15 gelungen. In seinem Resümee bescheinigte "Vampires"- Coach Thomas Cordes seiner Sieben einen "anständigen Saisonauftakt." Mit sechs Toren war Leon Thalmann bester Werfer beim Nachwuchs aus dem Nordkreis. Fynn Mosel, Noah Dreyer und Last-Minute-Zugang Raphael Simonsberger erzielten je fünf Treffer. Simonsberger hatte sich den "Vampires" im Sommer nach einer längeren krankheitsbedingten Pause weiterlesen…

Männliche Jugend B feiert Landesliga-Aufstieg

Neu aufgestelltes Team schafft auf Anhieb Qualifikation

Ungeschlagen hat sich die neu aufgestellte männliche B-Jugend der Vampires am Sonnabend unter ihrem neuen Trainer Thomas Cordes in Hollenstedt einen Startplatz in der Landesliga-Saison 2014/15 gesichert. Nach Erfolgen gegen den TuS Hollenstedt (23:11) und SVGO Bremen (25:7) wurde auch das letzte Match gegen die HSG Verden-Aller mit 19:17 gewonnen. In einem fairen und packenden "Finale" um den Gruppensieg hielt die Cordes-Truppe unseren stark aufspielenden Kreisrivalen nach einer 4:1-Führung auf Distanz.
In Hollenstedt spielten für die Vampires:
Dennis Metz - Marc Lange, Fynn Mosel, Niklas Behrens, Malte Meyer, Leon Thalmann, Noah Dreyer, Sören Hassing, Lorenz Fischer, Niklas Wehrkamp, Kilian weiterlesen…

Sebastian Kohls will den Zuschauern eine gute Vorstellung bieten

3. Liga Nord Frauen: Mit einem Sieg will sich der TV Oyten von seinen Fans verabschieden. „Wir wollen uns mit einer guten Vorstellung für die tolle Unterstützung in der abgelaufenen Saison bedanken“, stellt „Vampires“-Coach Sebastian Kohls vor dem Aufeinandertreffen mit dem TSV Hahlen klar. Sollte der TVO auch sein finales Heimspiel der Saison gewinnen, hätte der Klub die Vizemeisterschaft sicher. Dem SV Werder Bremen auf Platz drei der Tabelle würde auch ein Sieg im Auswärtsspiel beim Meister VfL Oldenburg II nichts mehr bringen. Drei Spielerinnen der „Vampires“ laufen heute zum vorerst letzten Mal in der Pestalozzihalle für Oytens erste Mannschaft weiterlesen…

TV Oyten stellt Trainersuche ein

Oyten. Die "Vampires" haben die bisher erfolglose Suche nach einem Trainer für die in der Oberliga spielende zweite Frauenmannschaft vorerst eingestellt. Wie der neuer sportlicher Leiter Michael Hidde bekannt gab, wird Sebastian Kohls die Mannschaft bis zum Saisonende weiter trainieren und auch betreuen. Der bei den „Vampires“ vorrangig für die erste Mannschaft verantwortliche Sebastian Kohls hat bereits im ersten Drittel der aktuellen Spielzeit als Interimscoach fungiert. Ein Dauerzustand soll die Doppelbelastung für ihn aber nicht werden. Wie Michael Hidde erklärt, soll der Posten spätestens zur Saison 2014/15 neu besetzt sein.

Premierensaison der "Jugend Bundesliga weiblich" beginnt

Vampires treffen zunächst auf TSV Owschlag

In acht Vorrundengruppen mit jeweils vier Mannschaften nimmt die A-Jugend-Bundesliga im weiblichen Nachwuchsbereich an diesem Wochenende ihren Spielbetrieb auf. An vier Wochenenden, in der jede Mannschaft je einmal als Ausrichter fungiert, werden die Teilnehmer am Achtelfinale ermittelt. Die Gruppensieger haben dort Heimrecht, die vier besten Teams ermitteln dann in einem Final 4 den Meister.
Die A-Juniorinnen des TVO reisen am morgigen Sonnabend nach Halle (Saale) und bestreiten dort um 17 Uhr ihre Auftaktpartie gegen den TSV Owschlag aus der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein. Zuvor treffen an gleicher Stelle die JSG Magdeburg/Halle und Bayer Leverkusen aufeinander. Im Lager der Mannschaft von Trainer Jürgen weiterlesen…

SPIELABSAGE

TV Oyten Vampires gegen SG Knetterheide/Schötmar wurde aufgrund der Witterung abgesagt!

Ein neuer Termin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben

1. Herren BHV Pokalspiel gegen SV Beckdorf II

Pokalfight gegen Landesligisten

Hallo liebe Fans,

am kommenden Samstag, 03.11.12, also MORGEN um 19:00 Uhr gibt es in der Pestalozzi Halle in Oyten das Pokalspiel gegen den Landesligisten SV Beckdorf II. Wir gehen zwar als Kreisoberligist als Aussenseiter in die Partie, wollen aber mal schauen wie der SV Beckdorf II sich auswärts bei uns schlägt.
Wir sind hochmotiviert die favorisierten Beckdorfer lange zu ärgern und eventuell eine Überraschung zu erreichen.

Wir hoffen Ihr packt Kind, Kegel und jede Menge Utensilien, mit denen Ihr ordentlich Krach machen könnt, ein und kommt in die Halle um uns lautstark zu unterstützen.

Wir zählen weiterlesen…

« < ... 1 2 [3] 4 5 ... > »

Nächstes Spiel

Momentan keine Spielplandaten verfügbar.

TOP-Partner

  • KSK Verden Logo
  • Oxycare Logo
  • Stadtwerke Achim Logo
  • Volksbank Oyten Logo
  • TeamSport Logo BTG Logo
  • J. Luxat Logo Schulz Klimatechnik Logo
  • TV Oyten Hauptverein Banner
  • FSJ Banner

Handball-Ticker